Turniere

16
Nov

Einladung zur 34. Nacht der Schachgeneräle am 18. November 2022, ab 19:45 Uhr, in Höchstadt in der Ritter-von-Spix Schule

Seit 1989 lädt alljährlich im November der SC Höchstadt zu Werner Porkristls Traditionsturnier, der Nacht der Schachgeneräle, ein. Ca. 25 Spieler aus ganz Bayern gehen an die Bretter. Das Turnier findet in lockerer Atmosphäre statt. Nach sieben Runden à 15 Minuten Bedenkzeit pro Spieler findet immer um Mitternacht die Siegerehrung statt - natürlich mit Pokalen für Platz 1-3. Mitspielen kann jeder bei diesem Turnier, eine Startgebühr wird nicht erhoben. Für Getränke und Snacks zur günstigen Preisen ist gesorgt.
4
Nov

Lukas Schulz neuer Stadtmeister

Lukas Schulz wurde Stadtmeister 2022 und verdrängt Tobias Schwarzmann vom zweiten Platz der ewigen Rangliste.

6
Sep

Konkurrenz mattgesetzt: Lukas Schulz ist zum zweiten Mal Bayerischer Einzelmeister

Lukas Schulz ist Bayerischer Einzelmeister 2022 im Schach. Der 25-jährige blieb in Rosenheim in neun Runden unbesiegt. Mit 7,5 Punkte verwies er Vorjahressieger Eduard Miller (7 Punkte) und Zarko Vuckovic (6,5 Punkte) im 42-Spieler-Feld auf die Plätze. Schulz gewann 2018 erstmals den Titel, in der U25-Altersklasse ist er vierfacher Titelträger. Schulz ist der stärkste Schachspieler in der sechzigjährigen Vereinsgeschichte des SC Höchstadt. Er ist Jugendleiter, seit einigen Jahren jedoch passives Mitglied. Aktiv spielt er für den SC Erlangen in der Bayernliga.

4
Aug

Im August 2022 kein Schach in der Ritter-von-Spix-Schule - auch der 02.09.2022 fällt aus

Liebe Schachfreundinnen und Schachfreunde aus Höchstadt und Umgebung,

am Montag, 01. August 2022, Nachmittag erhielt ich überraschend einen Anruf der Schulleitung der Ritter-von-Spix-Schule mit der Aussage, dass die von uns üblicherweise genutzten Räume (Musiksaal und Aula) im August und am 02.09.2022 nicht für unseren Schachsport genutzt werden dürfen (Begründung: Grundreinigung aller Räume). Alternativen sind kurzfristig nicht vorhanden.

Damit muss leider unsere traditionelle Sommerturnierserie und unser Training ausfallen.

4
Jul

31. Seebach-Open in Großenseebach mit sieben Höchstadtern

Alle Sieger des Opens. Neunter stehend von links (im gelben T-Shirt) der Turniersieger Enis Zuferi, links daneben Peter Seidel. Ganz links Bernd Borel (Abteilungsleiter des FSV Großenseebach); daneben Bürgermeister Jürgen Jäkel. Foto von Elke Seyb

29
Aug

Eine Woche Spitzenschach auf Schloss Schney: Lukas Schulz ist Bayerischer Vizemeister

22
Jul

Deutsch-Russische Schachturniere trotzen der Pandemie

Die Freundschaft zwischen den Schachvereinen aus Höchstadt und der russischen Partnerstadt Krasnogorsk besteht schon seit 2018. Es wurden bereits viele Schachturniere in Krasnogorsk und Höchstadt gespielt. 2020 kam Corona dem Turnier in die Quere, aber die Schachspieler ließen sich nicht entmutigen und spielten online mit vielen Deutsch-Russischen Partnerstädtepaaren.

24
Mai

Oberfränkische Hybridmeisterschaft

24
Apr

Kirchenlamitzer Schnellschach-Open

Norman Bauschke nahm am Online-Open der Schachfreunde Kirchenlamitz teil. Doch lest selbst...

8
Mär

Sieger der März-Schnellschach-Onlineturniere stehen fest

 

Fidemeister Gerald Löw (TSV Bindlach-Aktionär) gewinnt März-Schnellschach-Onlineturnier Ü-1500 des Bezirksverbandes Oberfranken. Den zweiten Platz belegte Tobias Kolb (Top Jugendspieler des SC Bamberg). Aber auch unser Jugendtalent Jan Bieberle konnte mit seinem 5. Platz zufrieden sein.

Einen ausführlichen Bericht gibt es auf:

Seiten

RSS - Turniere abonnieren