Online Schach

Aufgrund der Corona-Epedemie werden das Training und die Blitzturniere ins Internet verlegt. Alle Ankündigungen dazu gibt's hier.

30
Jul

Höchstadter Sommerturnier startet am 31. Juli - spielt mit!

Michael Brunsch will seinen Titel verteidigen: Der Sommerturnier-Sieger des Jahres 2019 ist einer der Favoriten auf den Titel 2020. Corona-bedingt wird unser traditionelles Sommerturnier in diesem Jahr erstmals vollständig online stattfinden. Alle sechs Freitags-Turniere werden auf chess.com absolviert - teilnehmen können alle Mitglieder der SC-Höchstadt-Gruppe von chess.com.

21
Jul

Clubs League endet mit Mittelfeldplatz

19
Jul

Künstliche Intelligenz – Fluch oder Segen?

15
Jul

Schiffbruch in der Clubs League?

7
Jul

Auf Sieg folgt Niederlage

28
Jun

Fulminanter Sieg in der Clubs League

17
Jun

Ungefährdeter Sieg in der Clubs League - Blitzturniere am Freitag und Sonntag

Am vergangenen Sonntag spielten wir gegen den französischen Verein Val ParisisEchecs - Franconville. Da nur zwei Spieler beim Gegner antraten, führten wir 4:0. Jugendspieler Jan Bieberle gewann seine beiden Partien souverän, noch bevor sein Trainer Michael Brunsch die erste Partie beendet hatte. Michael hatte zwei komplizierte Spiele, von denen er das Erste gewann. Am Wochenende ist Pause in der Clubs League. Stattdessen spielen wir am Sonntag von 14-16 Uhr in der Club League im Summer Team Blitz. Am Freitag findet wie immer unser wird unser Blitzturnier statt. Das Vereinsblitz am 26. Juni wird erstmals auf dem offiziellen Twitch Account von chess.com gestreamt. Spielt zahlreich mit.
7
Jun

Knappe Niederlage in Runde 3 der Online Chess League

Mit starkem Team ging es in Runde 3 der chess.com Clubs League. Zu "Gast" war der australische Verein "Noble Park Chess Club" aus Melbourne, Australien. Wenn ihr mal vorbeischauen wollt, der Club ist tatsächlich nach dem angrenzenden Park in der Buckley Street in Melbourne benannt.

2
Jun

Onlineschach: 1. Höchstadter Drei-Franken-Open voller Erfolg – Unterfränkin Oliwia Kiolbasa (Bad Kissingen) und Mittelfranke Vitaliy Promyshlyanskyy (Nürnberg) gewinnen

1
Jun

Drei Franken Open - Mannschaftspreise

Seiten

RSS - Online Schach abonnieren